You Are Viewing

A Blog Post

Autodesk bei Gordon Murray Design

Gordon Murry ist einer der anerkanntesten englischen Automotiv Designer, er hat Sportwagen entworfen wie den Mercedes-Benz SLR McLaren. Im Juli diesen Jahres hat er sein Unternehmen Gordon Murry Design gegründet und entwirft nun Konzepte für die Automobilindustrie unter Berücksichtigung eines sehr sparsamen Benzinverbrauchs. Ein Beispiel hierfür ist sein aktuelles Konzept Car der T25.

Um für die Aufgaben des Digitalen Prototypings gerüstet zu sein, setzt er auf die Lösungen von Autodesk. AliasStudio, Autodesk Maya und Autodesk Showcase stehen nun dem Team zur Verfügung, um die Ideen des Meisters zu digitalen  Prototypen umzusetzen. Man darf gespannt sein, was hier für Ideen den ersten Schritt in die Umsetzung machen werden. 

Ich hatte vor ein paar Wochen die Möglichkeit den Mercedes-Benz SLR McLaren zu fotografieren. Leider konnte ich ihn nicht zu einer Spritztour nutzen. 🙂  

Naja, ich kann ja wenigstens davon träumen. Sie vielleicht auch?

mcd-mclaren.jpg

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein