You Are Viewing

A Blog Post

Neues FEM Modul für Inventor

Vor ein paar Wochen (am 8. Oktober) wurde von Design News (USA) veröffentlicht, dass Autodesk die Firma PlassoTech und deren FEM Software übernommen hat. Die Übernahme wurde durch die neue Autodesk MSD Strategie „Digital Prototyping“ motiviert, denn FEM -Analysen müssen bei Prototypen auch in der Baugruppe möglich sein. Bis jetzt ist es nur auf Bauteilebene möglich, FEM-Berechnungen durchzuführen.

Amy Bunszel (Adsk): „Bei der Realisierung von Prototypen muss jede wichtige Analyse/Simulation zur Verfügung stehen bevor etwas produziert wird! Um Kosten zu sparen und die Prozesse zu optimieren, sollten möglichst viele Informationen digital ermittelt werden bevor man Prototypen wirklich herstellen lässt. -Es ist leider noch nicht sicher zu welcher Inventor Version dieses FEM-Modul mit ausgeliefert wird.“ 

iv2008vista.JPG Original Artikel von DesignNEWs.com

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein