You Are Viewing

A Blog Post

Autodesk Press Days: Digital Prototyping-Lösungen für jede Phase des Design

021307_autodesk_inventor_studio.jpg 021307_bild_9.jpg mcd-mclaren.jpg

Zusammen mit Inventor2009, wurden während der Autodesk World Press Tage auch die neuen Versionen der anderen MSD Produkte für das Digital Prototyping vorgestellt. Auch hier liegt der Fokus bei der Optimierung der Arbeitsabläufe der Anwender, wie zum Beispiel:

AutoCAD Mechanical 2009: Neue Features, wie die Unterstützung für die Ausarbeitung von internationalen GOST-Standards und den sofortigen Zugriff auf eine Favoriten-Liste von Normteilen sparen viel Zeitaufwand, dadurch kann diese Zeit in die Konstruktion gesteckt werden und verliert sich nicht im allgemeinen Handling.

AutoCAD Electrical 2009: Das neue Release bietet die benötigten Instrumente um das Design schneller und präziser als je zuvor zu entwickeln und realisieren. Eine der neuen Funktionen ist der „Circuit Builder“, der es ermöglicht, dynamisch generierte Schaltungen basierend auf funktionalen Anforderungen zu erstellen.


AliasStudio 2009: Die Autodesk AliasStudio Produktlinie bietet eine Reihe von Werkzeugen für den industriellen Design-Prozess und hilft Unternehmen überlegene Designs in kürzerer Zeit zu entwickeln. Es wird Designern ermöglicht  ihre Ideen digital zu erfassen. Von der ersten Skizze bis zum 3D- Konzeptmodell. Die einzigartigen Malwerkzeuge wurden integriert, verstärkt und auf seine Modellierungs-und Reverse-Engineering-Fähigkeiten optimiert, um so den kreativen Anforderungen des Industrie-Design-Workflows in Produkt-und Transport-Design noch besser zu unterstützen.

Showcase 2009: Autodesk Showcase hilft den Anwendern, sehr realistischen Darstellungen von 3D-CAD-Daten zu erstellen und so die Entscheidungsfindung auf Basis von digitalen Prototypen zu unterstützen. Showcase 2009 bietet verbesserte Schattenfunktionen und eine erweiterte Bibliothek von realistischen Materialien. Die neueste Version von Showcase macht es einfacher als je zuvor Entwürfe zu präsentieren. Überprüfung bei wichtigen Entscheidungen oder Produkt-Präsentationen können einfacher realisiert werden. Showcase übernimmt Daten aus den verschiedensten 3D-Quellen, nun können auch Inventor Daten eingelesen werden.

Productstream 2009: Autodesk Productstream sichert, speichert und verwaltet Konstruktionsdaten und die damit zusammenhängenden Dokumente. Die Suchmaschinen-Technologie ist in der neuesten Version optimiert worden, zusammen mit dem Multi-Site-Replikation Modul, wodurch es möglich wird digitale Informationen, die von verschiedenen Standorten gepflegt und verwaltet werden schneller zur Verfügung zu stellen. Dadurch beschleunigen sich anfallende Standardaufgaben wie z.B. Wiederverwendung und Datenaustausch.

 

 iv2008vista.JPGDie kompletten Inhalte unter Autodesk World Press Days 08

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein