You Are Viewing

A Blog Post

Design Academy 2008 und/and Natural History Museum

English:

As you know form earlier posts I was involved in development of AUGI Design Academy 2008. After the Event, right at arriving at the Airport I got a call from the traveling agence that my flight is delayed for 24 hours. At first I thought: „what a mess!“ -but at the end a good opportunity to visit the Natural History Museum in south Kensington, London and so I did.

Next morning, right after breakfast I packed my bags and took my camera to one of the nicest places for science interested people and shot a sequence of pictures, some of this pictures I stored my Gallery under the topic „creative structure development from mother nature“.

I hope you enjoy this picture from one of the impressive Natural History Museums in Europe! 🙂    

nhmlobelialogo.jpg MCD Gallery „Creative structure development“

Deutsch:
Wie Sie aus früheren Posts wissen habe ich bei der AUGI Design Academie mitgearbeitet. Nach dem Ende des Events wollte ich eigentlich nach Hause fliegen, aber es ging nicht, mein Flug wurde verschoben, um genau 24 Stunden.

Hmmm, erst ärgerlich, aber dann habe ich die Zeit genutzt und bin ins Natural History Museum (South Kensington, London) gegangen. Dieses Museum ist gerade für Leute die sich für Wissenschaft interessieren ein echters Highlight. Ich hatte zum Glück meine Kamera dabei und so habe ich dort eine Serie von Bilder aufgenommen. Einen Auszug aus der Serie habe ich in meiner Gallerie unter den Menüpunkt „Creative structure development from mother nature“ abgelegt.

Viel Spaß mit den Bildern aus einem der schönsten Naturkunde Museen in Europa! 🙂

nhmlobelialogo.jpg MCD Gallerie „Creative structure development“

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein