You Are Viewing

A Blog Post

Inventor Fusion: Version 2 wurde für den Download bereit gestellt

Inventor Fusion, ich bin schon echt gespannt, was hiervon wirklich in Inventor 2011 integriert wird. Denn bis jetzt fehlt neben einigen grundlegenden Funktionen, auch das Thema „existierende Bauteile überarbeiten“ es wurde in Version 1 noch nicht integriert. Es stellt sich die Frage,wie kann man diese Veränderungen überprüfen und gegebenenfalls verwerfen in der Inventor-Umgebung?

Bei Inventor Fusion 2 gibt es Antworten!
Neben grundlegen den Funktionen wie das Sweeping wurde auch der Change Manager mit integriert. Mit diesem Change Manager können Sie die Anpassungen sichtbar machen und anhand der visuellen Aufbereitung entscheiden on Sie die Änderungen übernehmen wollten.

fusion-1.jpg fusion2.jpg

Wenn Sie die Zip-Datei heruntergeladen haben müssen Sie diese Entpacken und finden dann in diesem Ordner 2 Installationsverzeichnisse.  Eines für Fusion 2 selbst und ein weiteres für den Change Manager diesen übrigens als 32 und 64bit Version.

Aber zurück zum Change Manager, er bildet die Brücke zwischen Direkmoellierung zu der Parametrischen, Historien basierten Modellierung. 

Wenn Sie ein Inventor Bauteil in Fusion bearbeiten und es anschließend wieder in Inventor öffnen wir Ihnen im Change Manager angezeigt in „Rot“ -was gelöscht wurde, in „Grün“ was hinzugekommen ist und in „Blau und Gelb“ eine durchgefürte Flächenverschiebung. Sie können dann entscheiden ob die Änderungen übernommen oder verworfen werden.

Bei CADRelations haben wir eine Playliste für Sie zusammengestellt, die Ihnen die neuen Funktionen vorstellt. Hier geht es zu den Videos….

Vieleicht etwas neugierig geworden? -Den Download finden Sie unten!  

labs.jpg Inventor Fusion 2 download   

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein