You Are Viewing

A Blog Post

About Product Lifecircle Management: Beschäftigen Sie sich mit dem Thema PLM? – 10 Tipps wie Sie den Erfolg der PLM-Einführung sichern

Wie Sie evtl. wissen habe ich in der Vergangenheit mit einem Unternehmen zusammengearbeitet, dass sich dem Thema PLM zu einer Zeit angenommen hat, als man im Hause Autodesk das Thema -sagen wir mal, von weitem beobachtet hat. Ich bin davon überzeugt, das man gewisse Projekte so auch die Einführung eines PLM-Systems nicht übereilen darf.

Wenn Sie die verschiedenen Erfahrungsberichte zum Thema PLM-Einführung studieren, ist oft die Rede von Fehlern, Versäumnissen, Neustarts usw. zu lesen. Ein einfaches: „kein Problem, alles Super gelaufen“ kommt selten vor. Auch ich habe in den 4 Jahren viel gelernt und sehen können wo die verschiedenen Fallstricke liegen und so das PLM-Projekt ins Straucheln bringen können oder es zu einem kompletten Misserfolg werden lassen.

 plm-einfuhren.png

Ich dachte mir ich schreibe meine Erfahrungen und die daraus entstehenden Empfehlungen einfach mal auf und zwar unabhängig von den am Markt verfügbaren Softwarelösungen. Mal ehrlich einfach zu sagen:“ Nehmen Sie Autodesk PLM 360 und die Sonne scheint an jedem Tag der Einführung“ wäre unrealistisch, dafür kommen in so einem Projekt zu viele Dinge zusammen, aber ich will nicht alles vorwegnehmen, lesen und entscheiden Sie selbst.

Ich hoffe Sie können mit meinen Tipps für Ihr Unternehmen eine Strategie festlegen die Bedürfnisse Ihrer Prozesse unabhängig von der einzusetzenden Software erfüllt. 🙂

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein