You Are Viewing

A Blog Post

Inventor 2013 : Tipp – Schnittmenge im Skizzenprofil extrudieren

Hallo Zusammen,
wie geht’s? – Ich hoffe gut! – Das Wetter hat doch viele in eine Grippe gestürzt, da kann auch die Sonne nicht viel ändern die gerade versöhnlich durch mein Bürofenster scheint…..Schön!!

Warum melde ich mich zu Wort? – Ach so, gestern hatte ich einen kurz Online Workshop auf Kundenanfrage (können Sie auch mit mir vereinbaren, schnell mal über ein Thema reden und weiter geht’s, günstig und unkompliziert) zum Thema 3D Skizzentechniken in Inventor 2013. So ganz nebenbei ging es auch, um die Frage wie man eine Schnittmenge von 2 Profilgeometrien extrudieren kann.

Aus der guten alten Zeit mit AutoCAD ist man geneigt zu sagen:“ Da muss ich die Konturen auftrennen bzw. stutzen, so das an den Schnittpunkten – Entpunkte entstehen!“

skizze-mit-Schnittpunkten1 skizze-mit-Schnittpunkten3 skizze-mit-Schnittpunkten skizze-mit-Schnittpunkten2

Soweit die Theorie, in der Praxis ist die Angelegenheit leichter zu lösen! Wenn sich während des Konstruktionsprozesses die Situation ergibt das Sie die Schnittmenge zweier Konturen extrudieren müssen, fügen Sie einfach zwei Punkte in die Skizze ein, an den Schnittpunkten und schon können Sie das Schnittprofil extrudieren.

Ich hoffe der Tipp hilft Ihnen weiter, 🙂

Helge Brettschneider

 

 

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein