You Are Viewing

A Blog Post

Inventor 2015: Die Versetzung in der Skizze ist nicht gefährdet!

Guten Morgen liebe Blog-Leser,
in 3 Wochen sind Ferien hier in NRW und viele Schüler bekommen ihr Zeugnis und ich hoffe, dass es bei vielen mit der Versetzung klappen wird. 🙂

Bei Inventor war es in den Versionen vor 2015 auch nicht immer sicher, das einen Versetzung klappt. Allerdings lag es hier nicht an der mangelnden Mitarbeit oder ähnlichem, in sofern gab es keine Beanstandungen. Die Flexibilität war nicht so wie man sich als Anwender wünschen würde (also sportlich nicht ganz so auf der Höhe).

Was war das Problem?

Wenn ein Segment, der zu versetzenden Geometrie durch das Versetzen eine Länge von „0“ erhielt, wurde die ganze Kontur nicht versetzt.

Versatz2015

Das wurde nun angepasst, die Programmierer haben die Funktionalität so verändert, dass Skizzenelemente die eine Länge „0“ erhalten würden entfernt werden. Sozusagen hat die Funktion mehr Flexibilität erhalten, ich möchte sagen die Nachhilfestunden haben sich echt gelohnt: „ Der Versetzung steht nichts mehr im Wege!“ 🙂

Ach so! Wenn Sie gerade über die Seminare und Workshops für Ihre Mitarbeiter oder Kollegen planen, dann sehen Sie sich doch mal meine aktuelles Seminarangebot an. http://www.mcdcad.de

Ich garantiere Ihnen, dass Sie 30% schneller mit Inventor arbeiten wenn Sie Ihren Seminare zum Autodesk Update 2015 mit mir planen und durch führen.

Bis die Tage,

Helge Brettschneider

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein