COLLABORATION BLOG


by MCD Media Consulting

LinkedInPinterestYoutubeInstagramrss

Inventor 2020: Verbindung zu der Mitte eines Langloch definieren

Hallo Zusammen, Inventor 2020, hat eine Reihe an neuen Funktionen, wie zu erwarten war. 🙂 Eine der Neuerungen betrifft die Verbindungen in der Baugruppe. Ja, Sie lesen richtig, in den Verbindungen und nicht in den Abhängigkeiten. Verbindungen nutze ich in Fusion 360 gerne, aber hier in Inventor nutze ich eigentlich immer die Abhängigkeiten, außer ich […]

Inventor 2020: Der neue Modus zur Ausrichtung von Achsen

Hallo Zusammen,einer meiner oft und viel genutzten Inventor-Funktionen in der Baugruppe ist die Abhängigkeit „Passend“ in der Achse – Achse Variante. So definiere ich axiale Ausrichtungen. Bis Inventor 2019.3 war es so, dass diese Variante des „Passend“, keine eindeutige Richtung hatte. Man konnte oder musste immer mal wieder die Bauteile drehen. Damit die Ausrichtung der […]

Inventor 2019: Update 2019.4, AnyCAD kann Inventor 2020 Dateien verwenden

Hallo Zusammen, Autodesk hat diese Woche das Update 2019.4 für Inventor veröffentlicht.  Durch dieses Update kann man in Inventor 2019 Dateien über Anycad referenzieren, die mit Inventor 2020 erstellt wurden. Das ist besonders hilfreich, wenn nicht alle am Projekt beteiligten auf 2020 wechseln oder man als Lohnfertiger gezwungen ist noch für eine Weile auf Inventor 2019 […]

Inventor 2020: „Read-only“ -Modus, Inventor wird zum Viewer

Hallo Zusammen,seit ein paar Tagen ist nun Inventor 2020 in Ihrem Autodesk Account verfügbar und kann installiert werden. Bitte berücksichtigen Sie dabei, das Inventor HSM für 2020 erst später veröffentlicht wird und in Inventor 2020 die Applikation im Moment deaktiviert werden bzw. bleiben muss. Die HSM Versionen werden erst mit der Collection aktualisiert, aber kommen […]

Autodesk Seminare , Trainings und Workshops von Helge Brettschneider

 

Hallo, ich freue mich, dass Sie sich für meine Seminare interessieren!

Unabhängig davon ob Sie in 2D oder 3D Konstruieren, muss man nicht nur wissen wie man Inventor, Fusion 360  oder AutoCAD startet und wieder schließt. In jedem dieser Produkte zählt die Effektivität des Anwenders bei der Bearbeitung.

In meinen an der Praxis orientierten Seminaren zu AutoCAD,  Fusion 360 und Inventor Professional erlernen Sie die Software so anzuwenden,  dass Sie aus diesen Autodesk CAD/CAM -Programmen das Maximum herausholen, um die Ihnen gestellte Konstruktionsaufgabe schnell und präzise umzusetzen können.  -Machen Sie keine halben Sachen und lernen Sie am Besten direkt vom Fachmann für technische Kommunikation.

Als Autodesk Academic Partner garantiere ich Ihnen, dass Sie nach dem Besuch meiner Seminare Ihre Konstruktion 30 % schneller und effektiver umsetzen können als vor dem Seminar. Helge Brettschneider ist Autodesk Academic Partner

Wenn Sie mehr über mich erfahren wollen finden Sie hier mein Dozenten / Trainer -Profil

Mit freundlichen Grüßen,

Helge Brettschneider
Autodesk Certified Instructor,  CAD/CAM Support Specialist

 

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein

Sie haben Fragen oder Anregungen? -Dann schreiben Sie mir…

denn wie Sie wissen „nur dem Redenden kann geholfen werden“!
Eine alte Weisheit die immer noch bestand hat. Also, wenn Ihnen eine Frage auf der Seele brennt zum Thema „Autodesk Software für Maschinenbau und Produktion“ oder einfach nur so zum Thema „technische Kommunikation in neuen Medien“, dann kontaktieren Sie mich über das nachstehende Formular.

Group sport fan cheer for.

Ihr Helge Brettschneider