You Are Viewing

A Blog Post

Inventor Tooling 2010 unter Windows 7

Damit Inventor Tooling unter Windows 7 sauber läuf müssen Sie als erstes, dass Service Pack 1 für Autodesk Inventor Tooling Suite herunterladen und installieren.

So registrieren Sie die Mold-Design-Komponenten von Hand:

  1. Gehen Sie ins startmenü und klicken mit der rechten Maustaste auf den Eintrag Befehleszeile „Command prompt“, im Kontextmenü wählen Sie „Als Administrator ausführen“ aus.
       
    1
  2. Tippen Sie als nächstes den Befehl „regsvr32“ ein und fügen per „drag and drop“ die Molddesign.dll aus dem Bin-Verzeichnis ihrers Inventor-Installationsverzeichnises hinzu.
            
    2

       

  3. Wenn diesen Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, starten Sie den Inventor und überprüfen, ob die Funktionalität im Inventor Add-in Manager aufgeführt wird. 
       
    3

„EVERYTHING SHOULD BE MADE AS SIMPLE AS POSSIBLE, BUT NOT SIMPLER.“

-Albert Einstein